Fachforum: „Digitale Kommunikation barrierefreier gestalten?“ am 26.08.21

Am Donnerstag, den 26. August 2021 von 10:00 bis 12:30 Uhr sind Sie herzlich zu dem digitalen Fachforum „Digitale Kommunikation barrierefreier gestalten?“ von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin eingeladen.

Mit dem Projekt Jugend.Sprungbrett.Kultur macht sich die LKJ Berlin für eine diversitätsorientierte Öffnung der Berliner Einrichtungen der kulturellen Jugendbildung stark. Mit ihren Fachforen möchten sie den landesweiten Fachaustausch anregen sowie für Diversität, Inklusion und Antidiskriminierung sensibilisieren.

capito Berlin bereitet Informationen für unterschiedliche Zielgruppen leicht verständlich auf. Angelehnt an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) bietet das Büro Text- und Übersetzungsleistungen in drei Sprachstufen an (A1, A2 und B1). Gerade Menschen mit Lernschwierigkeiten, Behinderungen und ältere Menschen kommen so dem Ziel der Teilhabe, der Gleichstellung und Gleichberechtigung ein Stück näher.

Sie erwartet ein Einblick in:

  • Zielgruppen der Leichten und Einfachen Sprache
  • Auszug aus den Kriterien der Leichten Sprache 
  • Definition für barrierefreie Website und Einblick in die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung BITV 2.0 
  • Umsetzungsvarianten für barrierearme Websites und Best Practice

Mehr Infomationen hier  
Wenn Sie online via Zoom teilnehmen wollen, können Sie sich hier anmelden. Den Teilnahmelink erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung per E-Mail.

 

www.lkj-berlin.de



 
 
 

© 2021 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten