Praxisworkshop: Daten & digitale Tools in der Jugendarbeit

Im Rahmen der Demokratielabore findet am 7. und 8. Dezember für Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit ein zweitägiger Praxisworkshop im Wild Wedding Loft Berlin statt.

Die Teilnehmenden werden sich insbesondere mit den Themen Daten und digitale Tools beschäftigen. Fragen hierzu könnten sein: Was sind Daten überhaupt? Wie können sie in der Jugendarbeit genutzt werden? Wie kann ich sie einfach analysieren und visualisieren?

Der zweitägige Workshop bietet einen leichten Einstieg in die Themen:

  • (Offene) Daten und wie sie in der Jugendarbeit genutzt werden können
  • Daten selbst aufbereiten, analysieren und visualisieren
  • Digitale Tools in der Jugendarbeit: Nutzung & Erfahrungsaustausch


Auch weitere Kolleg*innen können mitgebracht werden. Da die Plätze aber begrenzt sind, bitte hier anmelden.

Die Kosten für evtl. Anreise und Übernachtung werden übernommen.


Zeit:
7. und 8. Dezember 2017, jeweils 10-15 Uhr

Ort: Wild Wedding Loft | Willdenowstraße 4, 13353 Berlin

 

Quelle: Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten