Am Ohr der Welt: Musikwelten-Festival in der ufaFabrik Berlin

Am Ohr der Welt Musikwelten Festival KreisbildAm Wochenende des 14./15. Oktobers 2017 wird in der ufaFabrik die kulturelle Vielfalt Berlins gefeiert. Zwei Tage lang können Kinder ab 2 Jahren, Jugendliche sowie Erwachsene in unterschiedliche Musik- und Lebenswelten eintauchen und die Vielfalt der in Berlin lebenden Kulturen entdecken.

Erleben, erkunden, mitgestalten - das ist das Motto des "Am Ohr der Welt"-Festivals für Kinder und Familien in Berlin, ausgerichtet von der Musikwelten Berlin gGmbh in Kooperation mit der Leo-Kestenberg Musikschule und dem Projekt "Brasilianische Musik" der Musikschule City West. Viele der Angebote sind mehrsprachig und richten sich generationsübergreifend an die ganze Familie: Klänge und Instrumente aus aller Welt, Schnupper-Workshops und Kreativstände laden zum Ausprobieren und Mitmachen ein und nehmen vor allem Kinder mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise.

Allen Gästen soll auf unterhaltsame, vielschichtige und wertorientierte Weise unterschiedliche Lebens- und Kulturwelten nahegebracht werden, wodurch das soziale und kreative Miteinander gestärkt und die kulturelle Vielfalt in Berlin gefeiert werden kann.

Das Musikwelten-Festival beginnt am 14. und 15. Oktober 2017 jeweils um 11:00 Uhr und endet spätestens um 20:00 Uhr. Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei.

Adresse: ufaFabrik | Viktoriastraße 10-18 | 12105 Berlin

 

Quelle: Musikwelten Berlin


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten