Schulden und Verbraucherschutz

Infos zum Umgang mit Geld

Ob wegen einer Handyrechnung, einer tollen Anlage oder einer Bürgschaft für die falsche Person - hier findet ihr Rat und Hilfe.

Onlineberatung und Informationen der Landesarbeitsgemeinschaft Schuldner- und Insolvenzberatung Berlin e. V.
www.schuldnerberatung-berlin.de

 
Screenshot meine-schulden.de

Umfangreiche Informations- und Linksammlung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
www.meine-schulden.de

 
Screenshot awoberlin.de

Das Angebot an Beratungsstellen bietet Menschen die Möglichkeit aus der Schuldenfalle herauszukommen.
www.awoberlin.de  

 
Screenshot bag-sb.de

Diese Seite bietet ein Verzeichnis mit Schuldnerberatungsstellen in ganz Berlin.
www.bag-sb.de

 
Screenshot unterrichtshilfe-finanzkompetenz.de

Die ''Unterrichtshilfe Finanzkompetenz'' ist kostenlos und richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen I und II sowie an berufsbildende Schulen.
www.unterrichtshilfe-finanzkompetenz.de

Informationen über Verbraucherschutz

Verbraucherschutz bezeichnet alle Bestrebungen und Maßnahmen, die Menschen schützen sollen in ihrer Rolle als Verbraucher und Verbraucherinnen von Gütern und Dienstleistungen.

Warum müssen die Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher eigentlich geschützt werden?

Verbraucher und Verbraucherinnen sind gegenüber Herstellern und Vertreibern von Waren sowie gegenüber Dienstleistungsanbietern "strukturell unterlegen", das heißt, sie können aufgrund fehlender Fachkenntnis und Erfahrung benachteiligt werden. Das Anliegen des Verbraucherschutzes ist es, dieses Ungleichgewicht so weit wie möglich auszugleichen. Um bewusste Entscheidungen zum Verbrauch treffen zu können, müssen Informationen für die Verbraucherinnen und Verbraucher zur Verfügung stehen.

Mit Verbraucherschutz beschäftigen sich Vereine und Verbände, die ihren Anfang in Selbsthilfeorganisationen hatten. Damit die Entscheidungsmöglichkeiten der Verbraucherinnen und Verbraucher nicht eingeschränkt werden, geht die heutige Verbraucherschutzpolitik vom „mündigen Verbraucher“ aus, der in der Lage ist, selbst zu entscheiden. Im deutschen Recht gibt es kein kompaktes Verbraucherschutzgesetz, das alle Fragen des Verbraucherschutzes regelt. Rechtsnormen, die dem Verbraucherschutz dienen, gibt es in vielen Einzelgesetzen.

Hier wird deutlich, dass das Thema Verbraucherschutz ein sehr weites Feld ist, in dem es kaum genaue Definitionen oder Grenzen gibt, denn Verbraucherschutz kann vom "genmanipulierten Essen" über "Tests von Produkten" bis hin zum "Beistand in Rechtsfragen" reichen.

Um Hilfestellung zur Orientierung in diesem "Verbraucherschutzdschungel" zu geben, haben wir eine Auswahl getroffen und auf jugendnetz-berlin.de veröffentlicht.

In dieser Linkliste sind Organisationen und Verbände zu finden, die Beratung zu allgemeinen Bereichen des Verbraucherschutzes bieten.
Darüber hinaus sind auf den meisten dieser Seiten kostenlos viele wichtige Informationen als Pressemitteilungen oder Gesetzesurteile zu finden.
Die Liste ist in folgende Bereiche gegliedert: Politik, Forum, Test, Verbraucherzentralen, Newsletter, Verbände und Jugendliche.

Politik

Screenshot verbraucherministerium.de

www.verbraucherministerium.de
Die Bundesregierung will dafür sorgen, dass die Interessen der Verbraucher und Verbraucherinnen frühzeitig berücksichtigt werden, daher gibt es auf diesem Internetportal viele Artikel zum Verbraucherschutz in allen wichtigen Bereichen (Ernährung, Gentechnik usw.).

 
Screenshot ec.europa.eu

ec.europa.eu/consumers
Die Europäische Kommission bietet viele Informationen rund um die Verbraucherschutzpolitik. Zusätzlich gibt es Links zu den wichtigsten Verbaucherschutzorganisationen in den Ländern der EU.

Forum

Screenshot verbraucherschutz-forum.de

www.verbraucherschutz-forum.de
In diesem Forum kannst du viele tausend Fragen, Hinweise und Antworten zum Verbraucherschutz finden.

 

Test

Screenshot stiftung-warentest.de

www.stiftung-warentest.de
Neben den kostenlosen Meldungen und Kurzfassungen ausgewählter Tests bietet die STIFTUNG WARENTEST ausführliche Fassungen aller ab Januar 2000 veröffentlichten Tests im Netz.

 
Screenshot lebensmittelklarheit.de

www.lebensmittelklarheit.de
Das offizielle Portal des Verbraucherschutzes, gefördert im Rahmen der Initiative "Klarheit und Wahrheit bei der Lebensmittelkennzeichnung".

 
Screenshot testberichte.de

www.testberichte.de
Hier findest du Testergebnisse aus über 80 Zeitschriften. Zu jedem Test gibt es den Testsieger und alle Endnoten.

 

Verbraucherzentralen

Screenshot verbraucherzentrale-berlin.de

www.verbraucherzentrale-berlin.de
Die Verbraucherschutzzentrale Berlin bietet persönliche, schriftliche und telefonische Beratung, die kostenpflichtig ist. Auf der Homepage sind Tipps und Pressemitteilungen zu finden.

 

Newsletter

Screenshot verbrauchernews.de

www.verbrauchernews.de
Dieser Newsletter kann kostenlos abonniert werden. Hier sind viele Tipps bzw. Erfahrungsberichte zu allen wichtigen Sparten (Computer, Finanzen ...) vorhanden.

 

Verbände

Screenshot verbraucher.org

www.verbraucher.org
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. bietet euch Informationen zu den Themenfeldern Ernährung, Fairer Handel, Geld & Recht, Gesundheit und Umwelt an. Zu vielen Themen und Artikeln kann man auch Broschüren bestellen.

 

Jugendliche

Screenshot checked4you.de

checked4you.de
Verbraucherschutz für Jugendliche: das Online-Jugendmagazin der Verbraucherzentrale NRW gibt Antworten auf Fragen rund um den alltäglichen Konsum.

In dieser Linkliste sind Organisationen und Verbände zu finden, die Beratung zu einem speziellen Bereich des Verbraucherschutzes anbieten.
Darüber hinaus sind auf den meisten dieser Seiten kostenlos viele wichtige Informationen als Pressemitteilungen oder Gesetzesurteile zu finden.
Diese Liste ist in die Bereiche Ernährung, Umwelt, Medien, Auto, Finanzen, Bildung, Spielzeug und Computerspiele unterteilt.

Ernährung

Screenshot bmelv-durchblicker.de

www.bmelv-durchblicker.de
Die Website soll dazu einladen, die politischen Themenbereiche des Ministeriums kennen zu lernen. In den Rubriken Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Ministerium werden Aufgabenfelder vorgestellt, die sich besonders auf die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen beziehen.

 
Screenshot oekolandbau.de

www.oekolandbau.de
Auf diesem Informationsportal erfährst du alles rund um das Thema gesunde Ernährung. Es gibt extra Informationen für Kinder und Jugendliche.

 
Screenshot transgen.de

www.transgen.de
Die Aufgabe von Transgen ist es, Informationen zur Anwendung der Gentechnik im Lebensmittelbereich zu sammeln, verständlich aufzubereiten und allen Interessierten zugänglich zu machen. 

 
Screenshot aid.de

www.aid.de
Der aid Infodienst ist ein unabhängiger Ansprechpartner für Fragen zum Verbraucherschutz, Ernährung, Landwirtschaft und Umwelt. Die Tipps zum Verbraucherschutz beziehen sich hauptsächlich auf Lebensmittelsicherheit. 

 

Umwelt

Screenshot bfr.bund.de

www.bfr.bund.de
Die Seite des Bundesinstituts für Risikobewertung gibt Stellungnahmen zu verbraucherschutzrelevanten Themen wie Chemikalien, Lebensmittel, Pflanzenschutzmittel usw. ab. Diese Artikel sind kostenlos als Download einsehbar.

 
Screenshot umweltinstitut.org

www.umweltinstitut.org
Das Umweltinstitut München führt unabhängige Untersuchungen und Beurteilungen zu den Bereichen Verbraucherschutz/Erforschung und Verminderung der Umweltbelastung durch. Die Ergebnisse sind kostenlos abrufbar.

 

Medien (Handys, Internet usw.)

Screenshot naiin.org/de

www.naiin.org/de
Zielsetzungen des Vereins sind die effektive Bekämpfung schädlicher und illegaler Internet-Inhalte sowie die Verteidigung demokratischer Werte im weltweiten Datennetz. Insbesondere Eltern können hier viel darüber erfahren, wie sie ihre Kinder vor schädlichen Inhalten im Internet schützen können.

 
Screenshot computerbetrug.de

Computerbetrug.de und Dialerschutz.de
Auf dieser Website findest du alles rund um das Thema "Dialer": Tipps, Hilfe und Beratung.

 

Auto/Verkehr

Screenshot adac.de/infotestrat/tests

www.adac.de/infotestrat/tests
Der ADAC testet zur Sicherheit des Verbrauchers Reifen, Tunnel usw. Die Ergebnisse sind kostenlos auf der Homepage einsehbar.

 

Geld/Finanzen

Screenshot stu-kv.de

www.stu-kv.de
Auf dieser versicherungsunabhängigen Plattform könnt ihr euch über die wichtigsten Versicherungsarten informieren. Es soll in erster Linie vermittelt werden, welche Versicherungen für Studenten wirklich wichtig sind, und bei welchen ein Abschluss in der Studentenzeit unnötig ist, bzw. welche Tarife von Versicherungsvermittlern oft mit reiner Gewinnerzielungsabsicht verkauft werden. Ein bisschen nervig allerdings ist die viele Werbung auf der Homepage.

 

Bildung

Screenshot abi-ev.de

www.abi-ev.de
Die Aktion Bildungsinformation hat sich in Verbraucherschutzfragen auf folgende Bereiche spezialisiert: Marktbeobachtung, Presse, Auskunft in Bildungsfragen, Recht (Hilfe für den Bürger), Förderung und Betreuung, Broschüren und Dokumentationen.

 

Spielzeug

Screenshot spielgut.de

www.spielgut.de
Der Arbeitsausschuss Kinderspiel und Spielzeug ist eine auf Spielzeug und Spiele spezialisierte gemeinnützige Verbraucherberatung. Sie berät Eltern, ErzieherInnen, HerstellerInnen und alle sonstigen mit Kindern und Spielen beschäftigten Personen und Institutionen.

 
Screenshot spielzeug-ratgeber.info

www.spielzeug-ratgeber.info
Inhaltlicher Schwerpunkt dieser Seite sind mögliche Gefahren, die von Spielzeug ausgehen können - wie man diese erkennt und vermeidet. Der Ratgeber nennt potenziell bedrohliche Schadstoffe, empfiehlt wichtige Gütesiegel und benennt Qualitätskriterien, auf die der Verbraucher selbst achten kann.  

 

Computerspiele

Screenshot usk.de

www.usk.de
Die USK führt gemeinsam mit den Obersten Landesjugendbehörden (OLJB) das Verfahren zur Altersfreigabe von Computerspielen durch. Ein Vertreter der OLJB wirkt im Begutachtungsverfahren mit und erteilt auf dieser Grundlage die Altersfreigaben. Auf der Homepage ist es möglich, nach Alterseinstufungen für Computerspiele zu recherchieren und die "Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle" besser kennen zu lernen.

 

 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten