Das Team

Foto von FSJlerin Hannah

Hallo! Ich heiße Hannah, bin 19 Jahre alt und absolviere momentan mein Freiwilliges Soziales Jahr in der Onlineredaktion des jugendnetz-berlin. Zu meinem Arbeitsalltag gehört die journalistische Arbeit in der Redaktion, d.h. die Betreuung der Website und seiner Social-Media-Kanäle. Obendrein unterstütze ich die Redaktion des Jugendportals jup! Berlin bei der Mitorganisation und Betreuung von Veranstaltungen und dem Erstellen von Artikeln und Medienbeiträgen.

Hinweise, Anmerkungen und Fragen gerne an: (030) 2847 019 -32 oder infopool@jfsb.de

Übrigens: Schaut doch mal in meiner Rubrik Hannahs Reviews vorbei!

 

"Ehemalige"

Nuseyba-Dilan Abu Zmero

nuseybaHey! Ich bin Nuseyba, bin 19 Jahre alt und absolvierte mein Freiwilliges Soziales Jahr (2016/17) bei jugendnetz-berlin. Zu meinen Aufgaben gehörten u.a. die Betreuung der Social Media Kanäle sowie die redaktionelle Betreuung der jugendnetz-berlin Seite. Gleichzeitig unterstützte ich das Jugendportal jup! Berlin.



Anne Hofmann

anneHallo! Ich bin Anne und habe in den Jahren 2015/2016 mein Freiwilliges Soziales Jahr hier in der Onlineredaktion des jugendnetz-berlin absolviert. Ich habe mich um die jugendnetz-berlin Seite gekümmert sowie um die sozialen Medien. Außerdem half ich beim Aufbau unseres neuen Jugendportals jup!.



Olivia Glaser

Olivia Glaser

Hallo! Ich bin Olivia und habe von September 2014 bis September 2015 mein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur in der Onlineredaktion des jugendnetz-berlins absolviert. Ich verfasste Beiträge für die Website und half bei der Betreuung der Social Media wie zum Beispiel der Facebookseite. Meine Gedanken und Meinungen zu verschiedenen Themen könnt ihr in der Rubrik "Sturmfrei" nachlesen.




Frederieke Czaja

Frederieke CzajaHallo! Mein Name ist Frederieke und ich war von September 2013 bis August 2014 im Rahmen meines Freiwilligen Sozialen Jahres im Kulturbereich als Redakteurin bei jugendnetz-berlin tätig. Ich betreute unter anderem die Kanäle in verschiedenen sozialen Netzwerken und die Artikelserie "Halbstark". Soweit es meine Zeit beim Studium zulässt, möchte ich mich auch weiterhin bei jugendnetz-berlin engagieren.

 

 
 
 

© 2018 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten