WICHTIGER HINWEIS
Alle Förderprojekte der jfsb, die ihre Fördermittel für 2018 noch nicht vollständig abgerufen haben, sollten/müssen dies bis spätestens zum 07.12.18 (Posteingang) tun!


Neue Datenschutz-Broschüre für Jugendliche

Titelseite der Datenschutzbroschüre "Ich suche dich. Wer bist du?"In Kooperation mit jugendnetz-berlin haben die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit eine Neuauflage der Datenschutz-Broschüre für Jugendliche Ich suche dich. Wer bist du? veröffentlicht.

Die Publikation gibt zehn wichtige Tipps, wie Jugendliche ihre persönlichen Daten bei WhatsApp, Instagram und Co. schützen können. Die Broschüre kann als Printversion bei der Berliner Beauftragten für Datenschutz, im Infopunkt der Senatsverwaltung oder beim Projektbüro von jugendnetz-berlin kostenfrei bezogen werden. [mehr]


Dabei sein und für die NACHTSCHICHT 2019 bewerben

Logo: Nachtschicht, Acht Stunden für einen guten ZweckAuch in diesem Jahr können sich wieder gemeinnützige Organisationen aus Berlin für die NACHTSCHICHT bewerben. Berliner Kreativfirmen spenden bei der 6. NACHTSCHICHT am 22.02.19 "8 Überstunden für den guten Zweck" und arbeiten pro bono für konkrete Kommunikationsaufgaben der Gemeinnützigen. Jetzt gibt es wieder die Chance, eine von sechs Kompetenzspenden zu erhalten. Alles was man dafür tun muss ist, sich zum 11.12.2018 auf nachtschicht-berlin.de zu bewerben. [mehr]


Einladung zur nächsten InfoPoint-Veranstaltung

Logo: Infopoint Kulturelle BildungBei dieser Veranstaltung stellen potenzielle Fördermittelgeber*innen ihre Förderprogramme vor und gehen mit den Teilnehmenden ins Gespräch über inhaltliche und formale Fragen zur Antragsstellung. Darüber hinaus gibt Rosita Kürbis praktische Tipps zur Antragsstellung. Die InfoPoint-Veranstaltung findet am 10.12.2018 im MACHmit!Museum für Kinder statt. [mehr]


JIM-Studie 2018 veröffentlicht

jim-studie 2018Seit 1998 untersucht der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) den medialen Alltag von Jugendlichen in Deutschland. So ist die JIM-Studie über viele Jahre zu einem verlässlichen Gradmesser der Mediennutzung geworden. Sie berichtet über den Medienumgang von Jugendlichen von 12 bis 19 Jahren.
Die meistgenutzten Anbieter für Filme, Serien und Sendungen wurden ermittelt. Der Titel für den meistgenutzten Musikanbieter wurde ebenfalls vergeben. Doch nicht nur diese Medienanbieter wurden ausfindig gemacht. Auch das Vertrauen in Nachrichtenangebote wurde im Rahmen der JIM-Studie 2018 untersucht. [mehr]


Save the Date: Fachtagung für Medienbildung in Jugendarbeit und Schule

verbindungAm 27.03.2019 findet in Ludwigsfelde Save the Date: Medienkompetenz verbindet statt. Man kann sich lehrreiche Vorträge anhören, anschauliche Workshops besuchen und spannenden Diskussionen beiwohnen. Das Thema diesen Jahres wird "Vielfalt-Teilhabe-Demokratie" sein. Es werden wieder die wichtigsten Akteure zusammenkommen, die sich in Berlin und Brandenburg auf dem Feld der Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche engagieren. Der Austausch zu persönlichen Erfahrungen, Ideen und innovative Ansätze sind an diesem Tag gern gesehen. Die Fachtagung findet im LISUM statt. [mehr]


 

Jugendportal jup! Berlin

jup! Berlin
Videostandbild: Die Story eines Ex-Nazis
Hannahs Reviews

Neuigkeiten

Veranstaltungen

 
 
jugendnetz-berlin.de ist eine jugendpolitische Initiative von:

Senatsverwaltung jfsb mabb Bildungsserver Berlin Brandenburg Klicksafe Spinnenwerk Kidssmart
 

© 2018 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten