Fachtagung: Medienkompetenz verbindet - Medienbildung in Jugendarbeit und Schule

vernetzungAm 30.03.17 findet die 4. Fachtagung "Medienkompetenz verbindet" für Lehrer*innen und Fachkräfte der Jugendarbeit in Berlin und Brandenburg im SFBB statt.

Vor dem Hintergrund der neuen Rahmenlehrpläne ab dem Schuljahr 2017/18 hat die Fachtagung zum Ziel, das Zusammenwirken der Medienbildung in unterschiedlichen Schulstufen mit außerschulischen Angeboten zu erörten und zu fördern. Im Mittelpunkt steht der Austausch zu praxisbezogenen Fragen und Projektbeispielen in unterschiedlichen Kooperationsformen. Anmeldeschluss: 01.03.17. [mehr]


Neue Materialien von jugendschutz.net zu Rechtsextremen Inhalten im Social Web

jugendschutz netFake-News und Lifestyle-Elemente als Türöffner für menschenverachtende Propaganda: jugendschutz.net, die Bundeszentrale für politische Bildung und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) haben in Berlin aktuelle Erkenntnisse, Zahlen und Materialien vorgestellt, die bei der Entwicklung von Gegenstrategien helfen. Darunter ein Faltblatt und eine Broschüre, die beide kostenlos heruntergeladen werden können. [mehr]


KIM Studie 2016 veröffentlicht

Titelblatt der KIM-Studie 2016 des mpfs"Computer als Hausaufgabenhilfe" 77 Prozent aller Sechs- bis 13-Jährigen nutzen nach eigener Angabe zumindest selten einen Computer oder Laptop. Dabei wird der PC von allen Kindern zuhause genutzt und jeder Zweite sitzt auch bei Freunden am Computer.

Nur zwei Fünftel nutzen jedoch Computer in der Schule. Wenn Computer in der Schule genutzt werden, dann vor allem in einem speziellen Fachunterricht wie ITG, häufige Fächer sind daneben Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen, um hauptsächlich Texte oder Wörter zu schreiben oder an zweiter Stelle, im Internet zu recherchieren.

Dieses und viele weitere interessante Ergebnisse zur Mediennutzung von Kindern sind in der aktuellen Studie des Medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest (mpfs) zu finden. [Download]


FSJ? FÖJ? Was ich wissen muss!

mädchen am nachdenkenUnter Freiwilligendiensten lassen sich viele verschiedene Formen des freiwilligen Einsatzes junger Menschen zusammenfassen. Am bekanntesten sind in diesem Zusammenhang das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ).

Interessierst du dich für ein freiwilliges Jahr? Zur Zeit sind die Bewerbungszeiträume der verschiedenen Träger wieder im vollen Gange. Falls du noch nicht sicher bist wo, findest du hier einen Überblick über die verscheidenen Freiwilligendienste und was du alles über sie wissen solltest. [mehr]


 

Jugendportal jup! Berlin

jup! Berlin

#langsamwird'seng

jup! Berlin sucht ab sofort neue Räume in einer Jugendeinrichtung o.Ä.!

room

Veranstaltungen

Neuigkeiten

 
 
jugendnetz-berlin.de ist eine jugendpolitische Initiative von:

Senatsverwaltung jfsb mabb Bildungsserver Berlin Brandenburg Klicksafe Spinnenwerk Kidssmart
 

© 2016 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten