Sommer ohne Geld? Besser mit!

Symbolbild: FörderuhrJetzt an die Sommerpause denken, damit die Projektarbeit weiter gehen kann!

Für alle Förderprojekte der jfsb, die bis einschließlich September noch Geld für ihre Weiterarbeit brauchen, gibt es vor der Sommerpause noch zwei Auszahlungstermine.

Bitte bis zum 02.07.18 eine Mittelanforderung via Post schicken, mailen, faxen oder vorbeibringen - dann klappt's.

Hinweis: Schaut im Zuwendungsbescheid auf Seite 3, ob noch weitere Unterlagen, bzw. Aktualisierungen notwendig sind, um die Voraussetzungen für eine Auszahlung zu erfüllen. Falls ja, dann bitte unbedingt beifügen.


Förderprogramm „Freifunk für Medienkompetenz und Beteiligung“ Jetzt bewerben!

Junge und Mädchen blicken gemeinsam auf einen Laptop Ab sofort können sich Berliner Initiativen und freie, gemeinnützige Träger der Jugend(medien)arbeit für eine Förderung von Projekten bewerben, die sich mit Jugendlichen zu den Themen Digitale Mündigkeit und Selbstermächtigung sowie den Aufbau von freien Funknetzwerken (Freifunk) und offenen WLAN-Zugängen auseinandersetzen. Ob Workshops, Maker-Spaces, BarCamps oder die Gründung einer AG: Die Formate sollten so gewählt werden, dass ein hohes Maß an Mitbestimmung der Jugendlichen gesichert wird. Je nach Inhalt und Umfang können bis zu 2.000 € beantragt werden. Der erste Antragstermin ist der 30. Juni! [mehr]
Bild: CC-BY 4.0 Jugend hackt, Foto: Sandra Schink, Textzusatz: jugendnetz-berlin


Sommerfest in unserem Meko Pankow

Foto zum Sommerfest: BäumeUnser Meko Pankow lädt herzlich zu einem erlebnisreichen Sommerfest am 27.6. ein!

Nach einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen und einem Rundgang durch das Haus können sich alle Teilnehmer*innen über ihre Projekte aus der Medienarbeit, Jugendberufshilfe und Berufsorientierung austauschen. Das thematische Highlight wird außerdem die Eröffnung des Open Roberta Coding Hubs in Pankow sein. Für einen schönen Ausklang des Nachmittags sorgt ein leckeres Barbecue ab 16 Uhr. Beginn ist 13:30. Ort: Medienkompetenzzentrum Pankow, Hosemannstraße 14, 10409 Berlin. [mehr]


Neue Studie über die Auswirkungen des Internets und der sozialen Medien auf die Jugendpartizipation und Jugendarbeit

Schwarz-Weiß-Foto von fünf Mädchen vor einem ComputerSeit Ende Mai ist eine neue Studie der Europäischen Kommission online.

Die Studie untersucht, wie das Internet und die sozialen Medien die aktive Bürgerschaft und Partizipation junger Menschen in den öffentlichen Bereichen demokratischer Gesellschaften beeinflussen und wie die mit ihnen arbeitenden Personen, insbesondere Jugendarbeiter und öffentliche Behörden, diese Instrumente auf effektive und sinnvolle Weise nutzen können. Hier geht es zum Bericht, der die wichtigsten Ergebnisse der Studie zusammenfasst... [mehr]


Dieter Baacke Preis 2018 – Noch bis 31.7. bewerben!

Dieter Baacke Preis blau orangenes LogoDas diesjährige Thema des Sonderpreises ist "Kinderrechte in der digitalen Welt".

Mit dem Dieter Baacke Preis zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wieder bundesweit beispielhafte Projekte der Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit in Deutschland aus. Ziel ist es, herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden aktiver Medienarbeit zu würdigen und bekannt zu machen, die Kindern, Jugendlichen und Familien einen kreativen, kritischen Umgang mit Medien vermitteln und damit Mediennutzung und die Ausgestaltung der Medienkompetenz fördern. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2018. [mehr]


Jetzt für FSJ beim Landesjugendring Berlin bewerben!

Logo: Landesjugendring BerlinBerliner Jugendliche können sich beim Landesjugendring Berlin noch für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bewerben.

Der Landesjugendring Berlin vermittelt jedes Jahr Berliner Jugendliche in ein FSJ in Jugendverbänden, Jugendbildungsstätten und andere Träger der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Einsatzstellen sind über ganz Berlin verteilt. Das FSJ beim Landesjugendring bieten ein Jahr lang praktische Erfahrungen in einem abwechslungsreichen pädagogischen Arbeitsfeld und zudem eine optimale Entscheidungsgrundlage für die Zukunftspläne nach dem FSJ. [mehr]


 
Logo: Sommerferienkalender Berlin

Jugendportal jup! Berlin

jup! Berlin

#jup!Sommer

Der Sommer naht und das bedeutet Festival-Zeit!

Im Juni stehen u.a. das Berliner jugendFORUM #jufo18 und die YOU - Europas größtes Jugendevent - auf dem Programm. Erlebt Politiker*innen hautnah und springt mit uns auf der YOU in den Actionpool!

You jufo Infotext

Hannahs Reviews

Neuigkeiten

Veranstaltungen

 
 
jugendnetz-berlin.de ist eine jugendpolitische Initiative von:

Senatsverwaltung jfsb mabb Bildungsserver Berlin Brandenburg Klicksafe Spinnenwerk Kidssmart
 

© 2018 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten