Medienpädagog*in zur Mitarbeit im Projekt- und Bildungsmanagement (w/d/m)

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 40 Wochenstunden und ist als Elternzeitvertretung vorerst auf ein Jahr befristet. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • die Organisation und Durchführung von Online- und Präsenzfortbildungen insbesondere für pädagogische Fachkräfte aus der frühkindlichen Bildung
  • die fachliche Begleitung von Seminargruppen
  • die Entwicklung von Konzepten für medienpädagogische Fortbildungen
  • die Unterstützung bei der Teilnehmerakquise und Öffentlichkeitsarbeit
  • die Organisation und ggf. Durchführung von Schulworkshops und Elterninformationsveranstaltungen
  • die Mitwirkung bei der Dokumentation und Abrechnung von Projekten


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich und/oder über mehrjährige Praxiserfahrung in koordinierender und konzeptioneller Tätigkeit im pädagogischen Kontext
  • Sie haben nachweislich Erfahrungen auf dem Gebiet der Medienpädagogik und Medienbildung
  • Sie besitzen umfangreiche und anwendungsbereite Kenntnisse in der Arbeit mit digitalen Medien sowie in der Gestaltung von Lernarrangements zu digitalen Medienwelten für unterschiedliche Zielgruppen
  • Sie interessieren sich für die digitale Transformation und ihre Auswirkung auf die Mitglieder unserer Gesellschaft
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, verfügen über Eigeninitiative und Flexibilität, sind teamfähig und kreativ

Wir bieten

  • ein abwechslungsreiches Handlungsfeld bei einem innovativen Arbeitgeber
  • ein freundliches lebendiges Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Schwerpunktlegung nach eigenen Interessen und Kompetenzen
  • flexible Arbeitszeiten
  • professionelle Strukturen in einem zertifizierten Betrieb
  • Fachaustausch und institutionelle Vernetzung mit wichtigen Akteur*innen der Medienbildungslandschaft
  • eigene Weiterbildung und Besuch von Fachveranstaltungen

Werden Sie Teil des BITS 21 Teams
BITS 21 ist eine Fortbildungseinrichtung mit medienpädagogischem Schwerpunkt und richtet sich mit ihren Angeboten vor allem an pädagogische Fachkräfte in Kita, Schule und Jugendarbeit. In Trägerschaft des fjs e. V. werden regional und bundesweit Qualifizierungen für pädagogische Fachkräfte zur Stärkung der Medien- und medienpädagogischen Kompetenz durchgeführt sowie Projekte zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen begleitet.

Ihre aussagekräftige Bewerbung

sollte die konkrete Verknüpfung Ihrer Qualifikationen mit dem Tätigkeitsfeld und die Darstellung eines übergreifenden medienpädagogischen Know-Hows deutlich machen.

Diese richten Sie mit Ihren Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bitte per Email an:
BITS 21 im Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e. V.
Sarah Lange
E-Mail: info@bits21.de

Mehr Infos



 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten