Ab ins Netzzzz!- Teilnehmende für digitales Theaterprojekt gesucht

09.11.2020

Handy und Theater – ein unüberwindbarer Gegensatz. Oder? Das Theater Strahl lädt interessierte Jugendliche ein, in ihrem neuen Theaterprojekt das Unvorstellbare zu probieren: Sie bespielen einen virtuellen Theaterraum mit selbst gebauten Controllern, erzählen Geschichten über soziale Netzwerke und Messenger und erfinden ein digitales Theaterstück, in das sich Publikum zuschalten kann!

ZEITRAUM: Wochenenden: 14./15.11.20 und 12./13.12.20 jeweils 11-17 Uhr; Winterferien: 1.2.-5.2.21

WO: STRAHL.Probebühne
Es ist auch möglich nur an einzelnen Terminen teilzunehmen. Je nach der aktuellen Situation wird entscheiden, ob die Workshops vor Ort oder online stattfinden werden.

FÜR WEN? Offen für Alle zwischen 13-20 Jahren. Keine Vorkenntnisse nötig. (Hilfreich ist Zugang zu einem Smartphone und/oder Computer sowie Internet.) Das Angebot ist kostenlos.

LEITUNG: Anna Vera Kelle und Leoni Voegelin 

ANMELDUNG & INFOS: av.kelle@theater-strahl.de, www.theater-strahl.de

 

www.theater-strahl.de



 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten