Recherche-Workshop für Grundschulen

17.09.2020

Egal ob schneller Faktencheck, praktische Alltagsinfos oder kleine Forscherprojekte: Reflektierte Netzrecherche bedeutet Informationskompetenz, und das schon für die jüngsten Spürnasen. In diesem vierstündigen Workshop setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema "Recherche im Internet" auseinander.

Wer hat das erste Buch gedruckt? Wann sind Ferien? Was ist eigentlich ein Dodo?

Egal ob schneller Faktencheck, praktische Alltagsinfos oder kleine Forscherprojekte: Reflektierte Netzrecherche bedeutet Informationskompetenz, und das schon für die jüngsten Spürnasen. In diesem vierstündigen Workshop setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema "Recherche im Internet" auseinander. An praktischen Beispielen lernen sie, verschiedene Suchanlässe zu unterscheiden, geeignete Suchmethoden anzuwenden, Suchwerkzeuge im Netz zu nutzen und die ermittelten Ergebnisse zu bewerten.
Die Referenten des Workshops sind Fee Krämer und Georg Layr.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Zentral- und Landesbibliothek Berlin statt.

Online-Tutorials

Die Online-Tutorials bieten in drei Teilen einen ersten Überblick zur Recherche im Internet.
Hier mehr Infos und die Tutorials

 

Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)



 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten