Videowettbewerb b@s videochallenge

08.06.2020

Du willst Deine Projekttage mitgestalten, Dich persönlich weiterentwickeln, interessante Unternehmen und spannende Leute kennenlernen sowie nebenbei außergewöhnliche Preise gewinnen? Zeig Dein Wissen und Deine Kreativität in Deinem Video.

Mit dem Videowettbewerb b@s videochallenge unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender, Juristin und Ehefrau des Bundespräsidenten, können Lehrkräften ihren Unterricht flexibel gestalten und dabei die Medien- und Wirtschaftskompetenz ihrer Schülern fördern – von zu Hause oder im Klassenzimmer. Anhand von vier Fragen analysieren Schülerinnen und Schüler aller Schulformen zwischen 14 und 20 Jahren eines von vier Unternehmen (Borussia Dortmund, Compensaid, Ecosia, LEGO) und präsentieren ihre Ergebnisse in vierminütigen Videos. So erweitern die Teilnehmer sowohl ihre wirtschaftlichen Kompetenzen als auch ihre Kreativität bei der Darstellung und Vermittlung von Ergebnissen. Die Abgabefrist ist bis zum 1. Oktober 2020 verlängert.

Mehr Infos für Schüler, Lehrer und Eltern hier

 

Quelle: Newsletter Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie



 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten