Aufruf zur Fotoaktion #vonBerufMedienpaed

13.01.2020

Gemeinsam mit dem Medienpädagogik Praxis-Blog startet die Zeitschrift "merz" eine Fotoaktion zum Berufsbild Medienpädagog*in.Bis spätestens 28. Januar 2020 die Bilder unter dem Hashtag #vonBerufMedienpaed posten.

Alle im Arbeitsfeld tätigen sind aufgerufen sich zu beteiligen und ihre Arbeit zu dokumetieren. Es soll die "Diversität, die Vielfältigkeit, die Kreativität und den Facettenreichtum" der Branche zum Ausdruck gebracht werden. Die Fotos werden im Social Web unter dem Hashtag #vonBerufMedienpaed gesammelt.
Aus dem Aufruf:" Wir alle kennen diese Frage, die uns gestellt wird, wenn wir sagen, dass wir im Bereich Medienpädagogik arbeiten: "Aha... [Stirnrunzeln] und was machst du da genau?"... Wie sieht euer typischer Alltag im Berufsleben einer Medienpädagogin oder eines Medienpädagogen aus? Was fällt euch spontan dazu ein, was verbindet ihr mit eurem Job? Welche Medien, Geräte, Kanäle und Utensilien verwendet ihr häufig? Haltet das fest, setzt es in Szene und lasst uns daran teilhaben."

Bis spätestens 28. Januar 2020 die Bilder unter dem Hashtag #vonBerufMedienpaed auf Instagram, Facebook, Twitter posten

oder

direkt an merz[ät]jff[dot]de und blog[ät]medienpaedagogik-praxis[dot]de mailen.

Mehr Informationen hier

 

Quelle: Newsletter von medienkompetenz-brandenburg.de



 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten