Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit gegründet

04.04.2019

Am 21. März 2019 wurde in Nürnberg das Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit gegründet.

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepupublik Deutschland beteiligt sich an diesem Netzwerk und freut sich, dass die Kinder- und Jugendarbeit damit gestärkt und ihr endlich wieder mehr Aufmerksamkeit verschafft wird.

Ziel des Netzwerks ist es, die verschiedenen Praxisfelder und Themenbereiche der Kinder- und Jugendarbeit bzw. der sie repräsentierenden Verbände, Arbeitsgemeinschaften und Organisationen auf Bundesebene zu vernetzen, den Fachdiskurs über die Grundlagen der Kinder- und Jugendarbeit zu fördern und damit die fachliche, fachpolitische und gesellschaftliche Relevanz der Kinder- und Jugendarbeit zu stärken.
So will das Bundesnetzwerk regelmäßig einen bundesweiten Fachkongresses Kinder- und Jugendarbeit veranstalten.

Der nächste Kongress wird voraussichtlich vom 21. bis zum 23. September 2020 in Nürnberg veranstaltet.

 

Quelle: Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit



 
 
 

© 2019 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten